Jesus Mohammed geht baden

Theaterstück für Jugendliche ab 14 Jahren

Irgendwo in Deutschland. Der 25-jährige Syrer Isa Mohammed hat es geschafft: Nach einer schwierigen Flucht, die ihm viele Opfer abverlangt hat, ist er endlich in Deutschland. Doch er sehnt sich nach seinem kleinen Sohn Massud, den er bei den Schwiegereltern zurück lassen musste. Außerdem lassen ihn einige unheilvolle Begegnungen mit „Wutbürgern“ daran zweifeln, dass er hier dauerhaft Frieden findet. Da lernt er die 19jährige Aussteigerin Tine kennen, die ihn einfach nur wie einen normalen Menschen behandelt. Gemeinsam erträumen sich dei beiden eine andere Gesellschaft. Während Isa seinen Namen zum Programm macht – Isa bedeutet übersetzt Jesus – und Vorurteilen und Attacken mit dem Hinweis auf gemeinsame religiöse Wurzeln

begegnet, versucht ihm Tine die Augen für die „harte Realität“ zu öffnen und übergibt ihm eine Gaspistole, mit der er sich im Notfall verteidigen soll. Doch dann ist es ausgerechnet Tine, die von einem Nazi angegriffen wird, der versucht, sie zu vergewaltigen. Isa hilft ihr und überschreitet dabei selbstgesetzte Grenzen.

„Jesus Mohammed geht baden“ bricht die aktuelle Diskussion um Flucht, Asyl und Zuwanderung auf eine ganz menschliche Ebene herunter und erzählt mit nur zwei Schauspielern, die in alle Rollen schlüpfen, eine Fluchtgeschichte in ein Land, in dem nicht wenige Bürger Flüchtlinge wie Isa als Gefahr sehen.

Aufführungen

  • null

    Clingenburg

    Montag, 24. Juli 2017, 09.30 Uhr
    Vormittagsvorstellung (Karten erhalten Sie über die Tourist-Information in Klingenberg)

Freie Sitzplatzwahl bei den Vorstellungen im Rosengarten. Rollstuhlplätze sind nur über die Tourist-Info Klingenberg erhältlich. Begleitpersonen von Behinderten mit den Merkmalen „B“und „H“ und „aG“ im Schwerbehindertenausweis erhalten jeweils eine kostenlose Eintrittskarte. Karten können nur bis 1 Woche vor Veranstaltungstermin erworben werden.

Clingenburg und Rosengarten Rang 1 Rang 2 Rang 3 Rang 4
Jesus Mohammed geht baden (Erwachsene) 18,00 € 18,00 € 18,00 € 18,00 €
Jugendliche bis 18, Schüler und Studenten 12,00 € 12,00 € 12,00 € 12,00 €