Die „Sparrow“ geht auf der Clingenburg vor Anker

Tortuga-news

Tortuga – Eine turbulente Piratengeschichte

Mary-Anne lebt im 16. Jahrhundert, und sie hat es in einer männerdominierten Welt wahrlich nicht leicht. Deswegen verkleidet sie sich kurzerhand als Junge und heuert bei der Marine an. Mit viel Witz und Charme, aber auch mit Durchsetzungsvermögen wickelt sie die rauen Burschen um den Finger. Vor dem kiffenden Hippie-Schiffskoch Henry lässt Mary-Anne erstmals ihre Tarnung fallen, heiratet ihn und übernimmt gemeinsam mit ihm das Gasthaus „Zur goldenen Sprotte“. Als Henry jedoch stirbt, zieht es Mary-Anne wieder auf See. Sie begegnet dem gefürchteten Calico Jack. Als sie ihn im Duell besiegen kann, fällt ihr nicht nur Jacks Schiff zu, sondern auch sein Herz. Sehr treu ist sie indes nicht, besucht gerne Badehäuser und verdreht so manchem Mann den Kopf.

zum Spielplan