Horst Deller

Hinter den Kulissen

Horst absolvierte 1986-1988 seine Ausbildung als Audio Engineer. Von 1988 bis heute ist er als freiberuflicher Toningenieur tätig. Schwerpunkte dieser Tätigkeit sind die Beschallung von Veranstaltungen, Livemitschnitte von Konzerten, Bearbeitung von Tonaufzeichnungen sowie die Planung der Beschallungstechnik. Zu seiner Klientel zählten unter anderen: Nürnberger Symphonie Orchester, Kammerorchester Frankfurt, Anna Maria Kaufmann oder auch BB King und die Leningrad Cowboys. Er geht 2019 in die 15. Spielzeit auf der Clingenburg.

Auf der Clingenburg 2019: Tontechnik