Eveline Lembke

Regieteam

Schon als Kind saß Eveline täglich singend auf der Schaukel. Und später war es auch nicht mehr zu verleugnen, dass „rampensauiges“ Blut in Ihren Adern fließt. Die gelernte Dolmetscherin, leidenschaftliche Schauspielerin und Sängerin spielt und singt seit 2000 auf verschiedene Bühnen. So war sie die charmante Quasselstrippe Lizzi Grün in „Von Herzen Grün“, Julia in „Es war die Lerche“, Antonia in „Bezahlt wird nicht“ und Lola in „Lola Blau“. Im Jahr 2012 inszenierte sie die Komödie „Retter der Tafelrunde“ für den Hessentag in Wetzlar. Seit 2013 ist sie jährlich im Rahmen der Wetzlarer Festspiele zu sehen. In Wetzlar führt sie auch ein kleines Theater mit Wohnzimmerambiente, in dem Jugendstücke aufgeführt werden. Mit ihrem Duo „HochTief“ ist sie mit Rock, Pop & Oldies unterwegs.

Eveline: „Ich bin witzig, einfühlsam, lebenslustig und sehr impulsiv. Und manchmal – auf liebevolle Weise – so ein ganz klein bisschen herrisch. Musik und Schauspiel liegen mir im Blut. Wer mir zuschaut, erlebt sein blaues Wunder“.

Ihre Rollen bei den Clingenburg Festspielen 2019: Queen Elisabeth in „Shakespeare in Love“. Außerdem ist sie die Regie-Assistentin und Abendspielleiterin bei der „Rocky Horror Show“.