Erika Simon

Darsteller/in

Erika Simon begann nach ihrem Abitur im Jahr 2015 ihre Schauspielausbildung an der Academy of Stage Arts in Oberursel. Bereits während der Ausbildung war sie als Ensemblemitglied in verschiedenen Produktionen, u.a. in der „Tanz-der-Vampire-Show“, im Musical „Hinterm Horizont geht’s weiter“ und in „Hair“ zu sehen und zu hören. Seit dem Sommer 2018 ist Erika staatlich geprüfte Schauspielerin und da sie ihre Eignungsprüfung für eine Weiterbildung als Musicaldarstellerin bestanden hat, strebt sie in diesem Jahr noch den Abschluss als Musicaldarstellerin an. In diesem Sommer ist sie zum ersten Mal bei den Clingenburg Festspiele engagiert.

Erika: „Ich war Teil des Cheerleadingteams der Eintracht Frankfurt. Mit diesem bin ich zweifacher deutscher Meister geworden und habe bei der Weltmeisterschaft im Cheerleading im Disney World in Orlando teilgenommen.“

Ihre Rollen auf der Clingenburg: Ein Phantom in der „Rocky Horror Show“, die Verkäuferin in „Das Sams“ und als Mitwirkende im Chor in „Shakespeare in Love“.