Shakespeare in Love

Romantische Komödie

Der Dichter und Theaterautor Will Shakespeare befindet sich in einer Schaffenskrise, kein Gedicht, kein Stück will ihm gelingen – und dann verliebt er sich auch noch in eine junge Frau, die für sich das Unmögliche will: Viola de Lesseps möchte Schauspielerin sein, ausgerechnet in Will Shakespeares Truppe. Das aber ist nur Männern erlaubt. Also schlüpft Viola in Männerkleidung und schafft es auf Shakespeares Bühne – und in sein Herz. Die geliebte Schöne ist aber längst einem anderen versprochen! Und als wäre das nicht genug für turbulente Verwicklungen, erhellende Missverständnisse und deftige Überraschungen, verlangt Königin Elisabeth nach einem neuen Stück. Und so verfasst Will, von Viola inspiriert, Romeo und Julia, jene größte Liebesgeschichte, die so traurig endet…

Nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
Bühnenfassung von Lee Hall
Musik von Paddy Cunneen
Deutsch von Corinna Brocher
Die Uraufführung war im Londoner West End in einer Produktion von Disney Theatrical Produktions & Sonia Friedman Productions, Regie: Declan Donnellan, Bühne: Nick Omerod

Auszeichnungen
Ausgezeichnet mit sieben Oscars, darunter als bester Film und für das beste Original-Drehbuch, wurde Shakespeare in Love zum Welterfolg.

Spielplan

  • null

    Premiere

    Freitag, 19.07.2019, 20:00 Uhr

  • null

    Dienstag, 23.07.2019, 20:00 Uhr

  • null

    Freitag, 26.07.2019, 20:00 Uhr

  • null

    Sonntag, 28.07.2019, 19:00 Uhr

  • null

    Donnerstag, 01.08.2019, 20:00 Uhr

  • null

    Samstag, 03.08.2019, 20:00 Uhr

  • null

    Sonntag, 04.08.2019, 19:00 Uhr

  • null

    Dienstag, 06.08.2019, 20:00 Uhr

  • null

    Freitag, 09.08.2019, 20:00 Uhr

  • null

    Sonntag, 11.08.2019, 19:00 Uhr